DE / EN
SUCHE
 

30 fantastische Momentaufnahmen und Gedankenspiele versammelt Manfred Schlüter in seinem Buch Vom Fischer, der ein Künstler war.


Manfred Schlüter, geboren 1953, lebt in Hillgroven, einem Dorf an der Nordsee. Dort schreibt er Gedichte und Geschichten oder malt Bilder für Bücher. 1983 wurde ihm der Friedrich-Hebbel-Preis, 2008 der Friedrich-Bödecker-Preis zuerkannt. Zudem erhielt er Auszeichnungen der Stiftung Buchkunst sowie der Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach.


  Manfred Schlüter / Alexandra Junge
  Vom Fischer, der ein Künstler war.
  30 kleine Geschichten für große Gedanken
  Erzählendes Kinderbuch, gebunden,
  durchgehend farbig illustriert
  72 Seiten
  € 12,90
  ab 8 Jahren
 
weitere Informationen zum Produkt

zurück

© Helga Schulz